Neu
Sonntag, 19. November 2017
 
Willkommen arrow Ferchland

Hauptmenü
Willkommen
Kontakt
Adressen und Vereine
Bauen und Wohnen
Fotogalerie
Locale-Blatt
Satzungen und Formulare
Veranstaltungskalender
Jugendseite
Downloads
Verwaltung
Sprechzeiten
Die Bürgermeisterin
Gemeinderat / Ausschüsse
Bürger-Info-Center
Einwohnermeldeamt
Standesamt
Haupt- und Ordnungsamt
Bauverwaltung
Kämmerei
Polizei
Schiedsstelle
Ortsseniorenrat
Bibliothek
Tourismus
Übersicht
Fähre Ferchland-Grieben
Unterkünfte
Schloss Zerben
Radpläne und Broschüren
Elbe-Parey Rundkurs
Elbauenkönigin
Partnerstadt Jastarnia
Beitragsinhalt
Ferchland
Ortschaftsrat
Wappen

  Das Wappen von Ferchland

Die Gemeinde Ferchland führte als Wappen ein silbernes Schild, darin pfahlweise drei rote Fische, der mittlere linksgewendet. Diese Fische beziehen sich auf den einstigen Fischreichtum der Elbe, an deren Ufer Ferchland liegt.


   
Da sich die Fische mit der sogenannten Fettflosse ausweisen (zwischen Rückenflosse und Schwanz) handelt es sich offenbar um die Bezugnahme auf den Lachs. Auch die in beiden Richtungen gerichteten Fische deuten den Lachszug mit Kommen und Gehen an. Die Symbolik des Wappens wurde in ähnlicher Form schon seit 1870 im Siegel des Ferchländer Ortsvorstehers genutzt.

Mit dem Zusammenschluss zur Gemeinde Elbe-Parey am 01. September 2001 verlor das Wappen seinen offiziellen Charakter. Es symbolisiert aber weiterhin die Geschichte des Ortes.

 



 

Top!