Bekanntmachung
Die Gemeinde Elbe-Parey gibt bekannt, dass das Grundstück
Gartenweg (Kleingartenanlage)
Gemarkung Parey, Flur 17, Flurstück 116 zum Verkauf angeboten wird.
Der Verkauf erfolgt zu einem Mindestkaufpreis in Höhe von 4.897,00 €.
Den Zuschlag erhält das Mindestkaufpreisgebot bzw. das darüber liegende Höchstgebot.
Bei gleichem Höchstgebot entscheidet das Los.

Das Grundstück ist mit einer Gartenlaube und einem dahinterliegendem Schuppen bebaut.
Diese Gebäude haben Bestandsschutz. Das Grundstück liegt im Außenbereich und alle neu zu errichtenden Gebäude/Überdachungen sind genehmigungspflichtig. Durch die Lage an der öffentlich vorhandenen Straße ist die Zufahrt zum Grundstück gesichert. Die Fläche des Grundstücks umfasst 1.299,00 m².

Alle im Rahmen des Abschlusses des Kaufvertrages anfallenden Kosten sind durch den Käufer / die Käuferin zu tragen. Diese beinhalten Notarkosten, Kosten für die Grundbucheintragungen bzw. -umschreibung, Gebühren für Genehmigungen, Grunderwerbsteuer.

Einen Termin zur Besichtigung oder nähere Einzelheiten können während der Sprechzeiten in der Gemeinde Elbe-Parey, Bauverwaltung / Abt. Liegenschaften (Tel. 039349 / 93429), vereinbart bzw. eingeholt werden. 

Sprechzeiten
 
Dienstag 09:00 bis 12:00 Uhr     und 13:00 bis 17:30 Uhr
Donnerstag 09:00 bis 12:00 Uhr     und 13:00 bis 15:30 Uhr
Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr

Der Verkauf soll zum Höchstgebot erfolgen. Kaufangebote sind in einem geschlossenen Umschlag, mit dem  Vermerk „Kaufangebot für das Grundstück in der Ortschaft Parey, Gartenweg", bis zum 20.07.2016 an folgende Anschrift:


   Gemeinde Elbe-Parey
Bauverwaltung
Parey
Ernst-Thälmann-Straße 15
39317 Elbe-Parey